Angebote zu "Höhe" (31 Treffer)

Potenzielle Einflussfaktoren auf die Höhe der R...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(11,99 € / in stock)

Potenzielle Einflussfaktoren auf die Höhe der Recovery Rate von Bankkrediten an KMU. Eine Umfrage in der Bankpraxis von Jens Grunert und Martin Weber:Analyse und Beurteilung Sören Schramm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Die Bedeutung potenzieller Einflussfaktoren auf...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Die Bedeutung potenzieller Einflussfaktoren auf die Höhe der Recovery Rate von Bankkrediten an kleine und mittlere Unternehmen - Eine Umfrage in der Bankpraxis von Jens Grunert und Martin Weber:Analyse und Beurteilung des Artikels Sören Schramm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Die hohen Hürden der Kreditvergabe und die Such...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,7, Hamburger Fern-Hochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit konzentriert sich auf zwei thematische Schwerpunkte. Erster Themenschwerpunkt ist der vertragsrechtliche Aspekt bei der klassischen Kreditfinanzierung und die vielfältigen Einflüsse auf die Kreditvergabe. Der zweite Themenschwerpunkt legt den Fokus auf die Betrachtung von Finanzierungsalternativen zum klassischen Bankkredit und einer Bewertung von ausgewählten Finanzierungsinstrumenten. Flankiert werden die Themenschwerpunkte durch eine Untersuchung von geeigneten Instrumenten zur Unternehmensführung und einer betrieblichen Sanierungsmöglichkeit per Insolvenzrecht. Diese Arbeit dient insbesondere kleineren Unternehmen auch als kompakter Leittfaden. Anhand von vielen Praxis-Tipps, Berechnungsbeispielen sowie beispielhafter praxistauglicher und bezahlbarer Tools wird ein gangbarer effizienter Weg zur erfolgreichen Fremdkapitalbeschaffung oder Sanierung aufgezeigt. Der Autor ist als Beratender Betriebswirt und Interim-Manager freiberuflich tätig und besitzt über 30 Jahre Berufserfahrung in unterschiedlichen Funktionen. Die Verantwortungsbereiche umfassten hierbei als leitender Angestellter und Prokurist u.a das Finanz- und Vertragswesen, sowie die Projekt- und Bauleitung bei anspruchsvollen Projekten im Bereich Medientechnik und Eventsupport. Ebenso war der Autor mehrere Jahre als Abteilungsleiter, Bühnenmeister und Maschinenführer bei Musical-Produktionen in Deutschland tätig. Das Studium des Wirtschaftsrechts (LL.B.) und die weiteren nebenberuflich erworbenen Qualifikationen als Technischer Betriebswirt, Finanzbuchhalter, sowie als Meister für Veranstaltungstechnik und Eventmanager ermöglichen dem Autor einen Blick aus technisch-operativer, juristischer und betriebswirtschaftlicher Perspektive auf die jeweilge Aufgabenstellung im Kultur- oder Dienstleistungsbereich. Detailierte Informationen unter: www.fkbbim.de

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Finanzkommunikation, Basel III und die Unterneh...
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unternehmen sind nur teilweise auf die möglichen Auswirkungen von Basel III vorbereitet. Das neue Regelwerk sieht u.a. eine höhere und striktere Unterlegung von Krediten und weiterer Aktiva mit Eigenkapital vor als bisher. Die Gesamtkreditkosten der Banken werden sich dadurch voraussichtlich erhöhen. Bei den Finanzierungsquellen der kleinen und mittleren Unternehmen dominieren traditionelle Finanzierungsmuster. Neben der Selbstfinanzierung bleibt vor allem der Bankkredit das am intensivsten genutzte Finanzierungsinstrument. Ein wichtiger Baustein für die Kreditvergabe ist deshalb die Kommunikation zwischen Unternehmern und ihren Kapitalgebern. Je klarer und offener der Austausch zwischen den Geschäftspartnern, desto solider und vertrauensvoller ist die Zusammenarbeit. Der Band liefert in diesem Kontext alle wichtigen Informationen in äußerst kompakter Form und schafft eine fachliche Grundlage für einen engen Dialog zwischen Bank und Unternehmen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Das Kreditantragsverfahren bei Banken unter Ber...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,0, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Verstärkter Wettbewerbsdruck und steigende Herstellkosten versetzten den Unternehmer in die Lage, durch Innovation und Wachstum langfristig den Erfolg zu sichern. Falls die Eigenmittel für die Finanzierung von Investitionen nicht ausreichen, sind die Unternehmen auf die Fremdfinanzierung mittels Bankkredit angewiesen. Mittlerweile müssen die Unternehmen für eine Kreditzusage hohe Informationserwartungen an die Banken erfüllen. Zudem wirkt sich das Basel II/III Abkommen durch eine strengere Regulierung auf die Kreditvergabe aus sowie auf die Klassifikation des Banknotensystems. Mit dieser Form der Kreditwürdigkeitsprüfung werden besonders an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) hohe Anforderungen gestellt. Sie müssen sich aktiv mit den Forderungen der Banken auseinandersetzen. Es müssen bestimmte Beurteilungskriterien erfüllt werden, um die Konditionen des Kredits günstig zu beeinflussen. Für die Banken bedeutet dies ebenfalls eine wichtige Aufgabe. Sie müssen durch einen professionellen Umgang mit Kredit-, Markt- und Liquiditätsrisiken die Stabilität des Bankensektors waren. An dieser Stelle wird die Bäckerei Claasens vor eine schwierige Aufgabe gestellt. Die neuen bankenaufsichtsrechtlichen Vorschriften (Basel II/III) haben dazu geführt, dass die Kreditvergabe eingeschränkt wurde und sich zum Teil aus dem Kreditgeschäft mit KMU zurückziehen. Die Bäckerei Claasens muss die einzelnen Bausteine eines Kreditantrags kennen, um eine Kreditwürdigkeitsprüfung zu bestehen und somit auch eine Kreditzusage zu erhalten. Falls dies nicht der Fall ist, müssen alternative Finanzierungsquellen berücksichtigt werden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Finanzielle Restrukturierung und Übernahme: Cha...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Beginnend mit den strengeren Anforderungen an die Eigenkapitalunterlegung von Bankkrediten nach den bankaufsichtsrechtlichen Bestimmungen von Basel II von 2006 und verstärkend durch die Finanzkrise seit dem Spätsommer 2007 hat sich das Kreditgeschäft insbesondere in Deutschland in hohem Maße verändert. Ausgelöst durch diese Ereignisse vollzieht die Bankenbranche einen Strukturwandel, der sich zu einer kapitalmarktorientierten Finanzierungspolitik entwickelt. Die Kreditinstitute sind gesetzlich verpflichtet, risikoreichere Engagements mit mehr Eigenkapital zu hinterlegen. Kreditinstitute haben grundsätzlich ein hohes Interesse ihre risikobehafteten Forderungen zu reduzieren bzw. zu veräußern, um Kapital für das Neugeschäft bereitzustellen. In Folge der aktuellen Finanz- und Bankenkrise steigt die Zahl der Unternehmensinsolvenzen in Deutschland und somit der Anteil an Krediten in den Bankbilanzen, welche als problematisch bis notleidend eingestuft und im Sprachgebrauch der Finanzpraxis als distressed bezeichnet werden. Dieses Kreditangebot trifft auf der Käuferseite auf Investoren, die sich darauf spezialisiert haben, diese Risikoengagements zu übernehmen und daraus hohe positive Renditen zu generieren. Diese Form des Investments, welche sich zunehmend auch in Deutschland entwickelt, trägt die Bezeichnung Distressed Debt Investing. Sebastian Kühn wurde 1983 in Burg bei Magdeburg geboren. Nach dem Abitur im Jahr 2003 in seiner Heimatstadt Genthin und dem Wehrdienst absolvierte er von 2004 bis 2006 eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der WestLB AG Düsseldorf. Das nebenberufliche Studium schloss der Autor 2011 mit dem akademischen Grad des Diplom-Kaufmann (FH) an der FOM Düsseldorf, Hochschule für Ökonomie und Management, ab. Die Schwerpunktfächer waren Unternehmensführung und Finanzwirtschaft in deren Rahmen sich der Autor, motiviert durch seinen Mentor, der Thematik des vorliegenden Buches widmete. Die Verbindung aus Berufspraxis einerseits und Theorie durch das nebenberufliche Studium andererseits war für den Autor ideal, um sich umfassend und tiefgreifend mit dem Thema Sanierung und Unternehmensübernahme zu beschäftigen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Basel III und mögliche Auswirkungen auf den deu...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,7, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Düsseldorf früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Krisen können bekanntermaßen Chancen sein. Zunächst sorgen diese für negative Entwicklungen im Finanzsektor, gleichzeitig jedoch regen Krisen zur Nachbesserung an. Regeln, die vor der Krise als unmöglich und zu streng schienen, werden unter den neuen Umständen als notwendig und unumgänglich betrachtet. Als Reaktion auf die Finanzkrise in 2007 wurde dem Baseler Ausschuss von den Staats- und Regierungschefs der G20-Staaten der Auftrag erteilt, strengere Regeln als bisher vorhanden zu entwickeln. Infolge der Finanzmarktkrise ging insbesondere das Vertrauen in den Bankensektor ebenso wie innerhalb des Bankensektors verloren. Die Kreditinstitute unterschätzten die Risiken der Geschäfte und besaßen zudem wenige Puffer, um die Liquiditätsdefizite ausgleichen zu können. Die zu dem Zeitpunkt geltenden Eigenkapitalvorschriften unter Basel II konnten die Krise weder verhindern noch größtenteils abmildern. Stattdessen mussten die Staaten eingreifen, die Kreditinstitute mit Rettungspaketen stützen und für Stabilität in der Konjunktur sorgen. Um zukünftige Finanzkrisen weniger wahrscheinlicher zu machen und für Stabilität innerhalb des Finanzsektors zu sorgen, wurden die Basel II Vorschriften überarbeitet. Das Ergebnis wurde am 16.12.2010 unter dem Stichwort Basel III veröffentlicht. Im Mittelpunkt der neuen härteren Regeln stehen die überarbeiteten Anforderungen an die Qualität und Quantität des Eigenkapitals, eine bessere Liquiditätsvorsorge sowie die höheren Anforderungen an die Risikotragfähigkeit und Risikomessung der Banken. Auf die Kreditinstitute kommen massive Veränderungen zu, die die gesamte Geschäftstätigkeit der Institute betreffen werden. Aus diesem Grund ergibt sich die Frage, ob diese Veränderungen das Kreditgeschäft der Banken beeinflussen werden und wenn dies zutrifft, in welchem Maße. Grundsätzlich gelten die Vorschriften unter Basel III für den Bankensektor, allerdings besteht die Befürchtung, dass diese ebenso die Finanzierung des Mittelstands betreffen könnten. Die Tatsache, dass der deutsche Mittelstand eine hohe Bedeutung für die Entwicklung und das Wachstum in Deutschland hat, deutet daraufhin, dass dieser ein zentrales Element der nationalen Wirtschaft ist. Da die wichtigste Quelle für die Liquiditätsbeschaffung der klassische Bankkredit ist, sind Mittelständler auf einen direkten und leichten Kreditzugang angewiesen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
DT Swiss X 1900 Spline 27,5´ Hinterrad - Center...
179,00 €
Angebot
144,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle modernen Ansprüche an ein Laufrad in einem leistungsmäßig und preislich attraktiven Produkt zu vereinen, das war das Ziel bei der Entwicklung des X 1900 SPLINE®. Mit einer breiten und äußerst leichten Felge, den hochpräzisen Pawl System Naben und den extrem zuverlässigen straightpull Speichen wurde das auch erreicht. Voller Trailspaß ohne neuen Bankkredit. Dabei sollte es auch noch gut aussehen: Dafür sorgt das edle Finish und die sorgfältige Produktgrafik. Hinterrad mit 12x142mm Steckachse und Centerlock Bremsscheibenaufnahme. Die Räder der SPLINE® Laufradlinie haben ein einziges Ziel: Den hohen Bedürfnissen heutiger Radfahrer gerecht zu werden. Es sind Komponenten wie die SPLINE® Laufräder, welche es erlauben immer weiter und immer schneller zu fahren und so die Freude am Fahrradfahren weiter steigern. Dank der vielen durchdachten Details und der legendären DT Swiss Zuverlässigkeit erlebt man mit SPLINE® Laufrädern Fahrspaß pur. Optimierte Felgen SPLINE® Laufräder verfügen über eigens für die Anwendung optimierte Felgen und sind Tubeless kompatibel. Straight pull Speichen Um ein ideales Verhältnis von Gewicht und Stabilität zu erreichen, kommen in SPLINE® Laufrädern nur hochwertigste straight pull Speichen zum Einsatz. Sie sind stabiler als konventionelle Speichen und dennoch mit Standardwerkzeug zentrier- und ersetzbar. SPLINE® Nabengehäuse Das Resultat bester Ingenieursarbeit: Ein leichtes, straight pull-spezifisches Nabengehäuse mit dynamischer Optik. Speichenpositionierung Das SPLINE® Nabengehäuse und die straight pull Speichen erlauben eine optimierte Positionierung der Speichen für ein steiferes, reaktionsfreudigeres Laufrad. Speichenverankerung Die Ausformung der Speichenverankerungen minimiert den Einfluss der Speichenspannung auf die Lagersitze, was wiederum die Lebensdauer der Lager erhöht. Einspeichmuster SPLINE® Naben sind auf das jeweilige Einspeichmuster ausgelegt. Dies erlaubt es, die Speichen mit mathematischer Genauigkeit auszurichten und dadurch den Materialaufwand zugunsten des Gewichts-/ Stabilitätsverhältnisses zu minimieren. Bewährte Freilauftechnik Dieses SPLINE® Laufrad ist mit dem DT Swiss Two Pawl System ausgerüstet. Diese Freilauftechnik steht für rasches Einrasten und minimalen Wartungsaufwand. Erhältlich für verschiedene Schaltsysteme. Das maximale Systemgewicht beträgt 110 kg.

Anbieter: Bike24
Stand: 12.01.2018
Zum Angebot
DT Swiss X 1900 Spline 27,5´ Hinterrad - Center...
179,00 €
Angebot
144,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle modernen Ansprüche an ein Laufrad in einem leistungsmäßig und preislich attraktiven Produkt zu vereinen, das war das Ziel bei der Entwicklung des X 1900 SPLINE®. Mit einer breiten und äußerst leichten Felge, den hochpräzisen Pawl System Naben und den extrem zuverlässigen straightpull Speichen wurde das auch erreicht. Voller Trailspaß ohne neuen Bankkredit. Dabei sollte es auch noch gut aussehen: Dafür sorgt das edle Finish und die sorgfältige Produktgrafik. Hinterrad mit 12x142mm Steckachse und Centerlock Bremsscheibenaufnahme. Die Räder der SPLINE® Laufradlinie haben ein einziges Ziel: Den hohen Bedürfnissen heutiger Radfahrer gerecht zu werden. Es sind Komponenten wie die SPLINE® Laufräder, welche es erlauben immer weiter und immer schneller zu fahren und so die Freude am Fahrradfahren weiter steigern. Dank der vielen durchdachten Details und der legendären DT Swiss Zuverlässigkeit erlebt man mit SPLINE® Laufrädern Fahrspaß pur. Optimierte Felgen SPLINE® Laufräder verfügen über eigens für die Anwendung optimierte Felgen und sind Tubeless kompatibel. Straight pull Speichen Um ein ideales Verhältnis von Gewicht und Stabilität zu erreichen, kommen in SPLINE® Laufrädern nur hochwertigste straight pull Speichen zum Einsatz. Sie sind stabiler als konventionelle Speichen und dennoch mit Standardwerkzeug zentrier- und ersetzbar. SPLINE® Nabengehäuse Das Resultat bester Ingenieursarbeit: Ein leichtes, straight pull-spezifisches Nabengehäuse mit dynamischer Optik. Speichenpositionierung Das SPLINE® Nabengehäuse und die straight pull Speichen erlauben eine optimierte Positionierung der Speichen für ein steiferes, reaktionsfreudigeres Laufrad. Speichenverankerung Die Ausformung der Speichenverankerungen minimiert den Einfluss der Speichenspannung auf die Lagersitze, was wiederum die Lebensdauer der Lager erhöht. Einspeichmuster SPLINE® Naben sind auf das jeweilige Einspeichmuster ausgelegt. Dies erlaubt es, die Speichen mit mathematischer Genauigkeit auszurichten und dadurch den Materialaufwand zugunsten des Gewichts-/ Stabilitätsverhältnisses zu minimieren. Bewährte Freilauftechnik Dieses SPLINE® Laufrad ist mit dem DT Swiss Two Pawl System ausgerüstet. Diese Freilauftechnik steht für rasches Einrasten und minimalen Wartungsaufwand. Erhältlich für verschiedene Schaltsysteme. Das maximale Systemgewicht beträgt 110 kg.

Anbieter: Bike24
Stand: 12.01.2018
Zum Angebot
DT Swiss X 1900 Spline 29´ Hinterrad - Centerlo...
179,00 €
Angebot
144,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle modernen Ansprüche an ein Laufrad in einem leistungsmäßig und preislich attraktiven Produkt zu vereinen, das war das Ziel bei der Entwicklung des X 1900 SPLINE®. Mit einer breiten und äußerst leichten Felge, den hochpräzisen Pawl System Naben und den extrem zuverlässigen Straightpull-Speichen wurde das auch erreicht. Voller Trailspaß ohne neuen Bankkredit. Dabei sollte es auch noch gut aussehen: Dafür sorgt das edle Finish und die sorgfältige Produktgrafik. Hinterrad mit 12x142mm-Steckachse und Centerlock-Aufnahme. Die Räder der SPLINE® Laufradlinie haben ein einziges Ziel: Den hohen Bedürfnissen heutiger Radfahrer gerecht zu werden. Es sind Komponenten wie die SPLINE® Laufräder, welche es erlauben immer weiter und immer schneller zu fahren und so die Freude am Fahrradfahren weiter steigern. Dank der vielen durchdachten Details und der legendären DT Swiss Zuverlässigkeit erlebt man mit SPLINE® Laufrädern Fahrspaß pur. Optimierte Felgen SPLINE® Laufräder verfügen über eigens für die Anwendung optimierte Felgen und sind Tubeless kompatibel. Straight pull Speichen Um ein ideales Verhältnis von Gewicht und Stabilität zu erreichen, kommen in SPLINE® Laufrädern nur hochwertigste straight pull Speichen zum Einsatz. Sie sind stabiler als konventionelle Speichen und dennoch mit Standardwerkzeug zentrier- und ersetzbar. SPLINE® Nabengehäuse Das Resultat bester Ingenieursarbeit: Ein leichtes, straight pull-spezifisches Nabengehäuse mit dynamischer Optik. Speichenpositionierung Das SPLINE® Nabengehäuse und die straight pull Speichen erlauben eine optimierte Positionierung der Speichen für ein steiferes, reaktionsfreudigeres Laufrad. Speichenverankerung Die Ausformung der Speichenverankerungen minimiert den Einfluss der Speichenspannung auf die Lagersitze, was wiederum die Lebensdauer der Lager erhöht. Einspeichmuster SPLINE® Naben sind auf das jeweilige Einspeichmuster ausgelegt. Dies erlaubt es, die Speichen mit mathematischer Genauigkeit auszurichten und dadurch den Materialaufwand zugunsten des Gewichts-/ Stabilitätsverhältnisses zu minimieren. Bewährte Freilauftechnik Dieses SPLINE® Laufrad ist mit dem DT Swiss Two Pawl System ausgerüstet. Diese Freilauftechnik steht für rasches Einrasten und minimalen Wartungsaufwand. Erhältlich für verschiedene Schaltsysteme. Das maximale Systemgewicht beträgt 110 kg.

Anbieter: Bike24
Stand: 12.01.2018
Zum Angebot