Angebote zu "Nach" (37 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Kredit in seiner Ausprägung, als Motor für ...
63,70 € *
ggf. zzgl. Versand

In dieser Arbeit wird auf den Bankkredit und seinen diversen Ausprägungen eingegangen. Weiters werden alternative Finanzierungsinstrumente dargestellt und die rechtlichen Rahmenbedingungen der Kreditvergabe skizziert. Nach einem kurzen Exkurs zu Basel II wird untersucht welche Auswirkungen der Kredit auf Volkswirtschaften in den Konjunkturzyklen hat und ob eine Korrelation zur Schaffung von Arbeitsplätzen besteht.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Leasing. Unterschiedliche Leasingverhältnisse u...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,0, Universität Bielefeld (Fakultät für Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Seminar zur Konzernrechnungslegung der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG DTG AG, 34 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Form der Finanzierung durch einen Leasingvertrag gewinnt immer mehr an Attraktivität und ist eine interessante Alternative im Vergleich zum klassischen Bankkredit geworden. Nicht zuletzt deshalb, weil sich mittlerweile so gut wie jeder Gegenstand auch leasen lässt, anstatt ihn gleich zu kaufen. Es sprechen viele Gründe für das Leasing, von denen im Folgenden nur einige genannt werden sollen:- Off-Balance-Sheet Finanzierung führt dazu, dass der Verschuldungsgrad des Leasingnehmers nicht belastet wird.- Eine flexible Vertragsgestaltung, die eine Anpassung an die Bedürfnisse des Leasingnehmers ermöglicht.- Steuereffekte: Leasingraten sind als Betriebsausgaben steuerlich voll abzugsfähig, bei einer Eigenkapitalfinanzierung sind dagegen nur die Abschreibungen steuermindernd.- Dadurch, dass die Leasingraten von vornherein feststehen, erhöht dies die Planungssicherheit des Leasingnehmers.- Es entstehen Liquiditätseffekte, da eine Vorfinanzierung durch den Leasinggeber und nicht durch den Leasingnehmer stattfindet.Innerhalb des Leasings wird einem Leasingnehmer das Recht auf Nutzung an einem Vermögensgegenstand eingeräumt, wofür der Leasinggeber entsprechend periodische Zahlungen vom Leasingnehmer erhält. Dreh- und Angelpunkt der Leasingbilanzierung ist die Frage, welche Vertragspartei den Leasinggegenstand zu bilanzieren hat und auf welche Art und Weise dies erfolgen muss.Ziel dieser Arbeit ist es, dem Leser die Bilanzierung der unterschiedlichen Leasingverhältnisse im Abschluss nach IFRS näher zu erläutern. Dies erfolgt anhand des Leasingstandards IAS 17 sowie entsprechender Interpretationen im folgenden zweiten Kapitel. Erweitert wird diese Betrachtung durch die Hinzunahme der Behandlung von Leasingobjektgesellschaften im IFRS Abschluss in Kapitel drei. Im vierten Kapitel dieser Arbeit werden die Vorschläge zur geplanten Neuregulierung der Bilanzierung von Leasingverhältnissen nach IFRS unterbreitet. Das fünfte Kapitel stellt die Auswirkungen einer On-Balance-Sheet Betrachtung auf ausgewählte Bilanzkennzahlen dar. Mit einer abschließenden Betrachtung und kritischen Würdigung im sechsten Kapitel schließt diese Arbeit.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Instrumente der schariakonformen Unternehmensfi...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die weltweite Nachfrage nach Finanzprodukten, die im Einklang mit den religiösen Regeln des Islam stehen, steigt. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis diese Finanzinstrumente den deutschen Markt erobern. Doch können diese Finanzierungsformen dem deutschen Klein- und Mittelstand als Alternative zum herkömmlichen Bankkredit dienen? Wie funktionieren diese Produkte und worin liegen die Unterschiede zu den herkömmlichen Instrumenten der Unternehmensfinanzierung? In diesem Buch werden die Grundregeln der Scharia sowie ausgewählte islamische Finanzprodukte vorgestellt. Darüber hinaus werden diese in einem Vergleich den deutschen Instrumenten der Unternehmensfinanzierung gegenübergestellt und abschließend beurteilt.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Finanzwirtschaftliche Analyse des Finetradings
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,7, Europäische Fachhochschule Brühl, Sprache: Deutsch, Abstract: Die nachfolgende Master Thesis beschäftigt sich mit der derzeitigen Finanzierungssituation und den genutzten Finanzinstrumenten in Deutschland. Hierbei wird ein besonderes Hauptaugenmerk auf ein eher unbekanntes und noch vergleichsweise wenig genutztes Produkt "Finetrading" gesetzt.Im nachfolgenden Abschnitt wird zunächst die Problemstellung und Motivation für die Erstellung dieser Arbeit näher erläutert und die aktuellen Probleme im Bereich der Finanzierung beziehungsweise Finanzierungsinstrumente aufgeführt.Anschließend werden noch der weitere Gang der Untersuchung und die Vorgehensweise während dieser Arbeit vorgestellt.Zum Beginn dieser Arbeit wird zuerst die Problemstellung, die dieser Arbeit zu Grunde liegt, genauer dargestellt. Die derzeitige Finanzierungssituation in der deutschen Wirtschaft ist sehr unterschiedlich, große kapitalmarktorientierte Unternehmen haben die Möglichkeit sich sehr günstig und einfach am Kapitalmarkt zu finanzieren, hauptsächlich aufgrund der momentanen Niedrigzins- und Geldschwemmepolitik der EZB und FED. Wohingegen die Situation für kleinere Unternehmen, die keinen direkten Zugang zum Kapitalmarkt haben, die Situation etwas differenzierter zu betrachten ist.Die Nachwirkungen der großen Finanz- und Wirtschaftskrise aus den Jahren 2008 und 2009 sind auch heute für viele Unternehmen noch deutlich zu spüren. Zum einen durch deutlich gestiegene Anforderungen seitens der Banken bezüglich Kreditgewährung, auch ausgelöst durch bevorstehenden neuen Basel III Vorschriften. Andererseits haben viele Unternehmen nach der Finanzkrise und den Erlebnissen währenddessen den Entschluss gefasst sich unabhängiger von den Banken zu finanzieren.Aktuelle Befragungen und Analysen ergeben, dass nicht kapitalmarktorientierte Unternehmen derzeit vor allem die eigene Innenfinanzierung, d.h. Thesaurierung von Gewinnen, zur Finanzierung nutzen und ansonsten der klassische Bankkredit weiterhin die erste Wahl bei der Fremdfinanzierung ist. Der klassische Bankkredit bleibt wichtigstes Finanzierungsinstrument, andere Instrumente bleiben entweder unverändert genutzt oder werden sogar weniger genutzt als vor der Finanzkrise.Insgesamt wird eine noch stärker zunehmende Bedeutung der Innenfinanzierung erwartet, obwohl mittlerweile immer mehr verschiedene Finanzinstrumente zur Verfügung stehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Die Mittelstandsanleihe: Empirische Analyse ein...
39,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Das ausufernde Finanzsystem gewann bis zur Wirtschaftskrise 2008 an irrsinniger Geschwindigkeit und entwickelte eine bis dahin nicht gekannte Eigendynamik. Deren Folgen und Auswirkungen sind auch einige Jahre danach noch präsent. Knapp zwei Jahre nach Beginn der Wirtschaftskrise 2008 beschloss die Börse Stuttgart ein neues Segment einzuführen. Dieses sollte mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit bieten, durch die Ausgabe von Schuldverschreibungen frisches Kapital zu beschaffen, um ihre Finanzierungsquellen zu diversifizieren. Die neue Anlageklasse soll sich auf Dauer als Alternative zum konservativen Bankkredit etablieren. Durch empirische Studien werden in dieser Studie die Erfolgssuchten der neuen Anlageklasse bewertet.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Finanzierung
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch stellt die gesamte Bandbreite der Finanzierungsmöglichkeiten dar. Eigenkapital-, Fremdkapital- und Mezzanine-Finanzierungsformen. Das Autorenteam erläutert, welche Finanzierungsinstrumente es gibt und wie sie funktionieren. Zwei Tendenzen kennzeichnen die Unternehmensfinanzierung: Das Kreditrisiko wird bei den Fremdkapitalgeber in der Folge von Basel II stärker beachtet und findet in Form des Bonitätsspreads seinen Niederschlag in den Kreditkonditionen. Dies veranlasst vor allem mittelständische Unternehmen, nach alternativen Finanzierungsformen zu suchen. Die zweite Tendenz zeigt sich in einer zunehmenden Kapitalmarktorientierung. Dies gilt sowohl für Kreditinstitute als auch für Unternehmen selbst.Dieses Praxishandbuch stellt die gesamte Bandbreite der modernen Finanzierungsmöglichkeiten anschaulich und verständlich dar. Das Autorenteam beschreibt Eigenkapital-, Fremdkapital- und Mezzanine-Finanzierungsformen und macht auch die jeweiligen Kapitalkosten greifbar. Mit zahlreichen Beispielrechnungen.Eigenkapital: Venture-Capital, Private-Equity, Wachstumsfinanzerung, Buy-out/Buy-in, Last-Stage-Finanzierung, Börsengang Fremdkapital: Besicherung, Handelskredit, Bankkredit, Unternehmensanleihen und Private-Debt, Schuldscheindarlehen, Factoring und Forfaitierung, Asset-backed-SecuritiesMezzanine-Finanzierung: Optionsanleihen, Wandelschuldverschreibungen, Genussscheine, stille Gesellschaft, partiarisches und nachrangiges Darlehen, Verkäuferdarlehen, Mezzanine-FondsProf. Dr. Peter Reichling ist Inhaber des Lehrstuhls für Finanzierung und Banken an der Universität Magdeburg. Seine Schwerpunkte sind Performancemessung, Rating-Validierung und Risikomanagement. Er besitzt langjährige Erfahrungen in der Beratung von Banken, Kapitalbeteiligungsgesellschaften, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und mittelständischen Unernehmen. Claudia Beinert und Antje Henne sind Mitarbeiterinnen von Professor Reichling.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Risikokapitalfinanzierung: Möglichkeiten und Gr...
80,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Funktionierende Märkte für Risikokapital sind für die wirtschaftliche Entwicklung moderner Industriegesellschaften ein wichtiger Faktor. Die vorliegende Untersuchung geht anhand des Fallbeispiels Österreich der Frage nach, inwieweit eine Umkehrung traditioneller Finanzierungs- und Spargewohnheiten (Bankkredit, Spareinlagen) in Richtung Aktien- und Beteiligungsfinanzierung durch ordnungs- und steuerpolitische Maßnahmen der Wirtschaftspolitik erfolgreich sein kann. Internationale Vergleiche ergänzen die Analysen. Aufbauend auf den so gewonnenen Ergebnissen wird ein Katalog von weiteren Reformschritten präsentiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Farang und Lotosblüten - Manao Wan - Süß wie ei...
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Fredy ist ein Abenteurer. Er war mit seiner Familie vor dem Mauerfall aus der DDR in den Westen geflohen und fand Arbeit in einem Kölner Chemiewerk. Dort lernt er Alex kennen. Obwohl die Beiden sehr unterschiedliche Charaktere sind, werden sie Freunde.Nach 25 Jahren Ehe lässt sich Fredys Frau scheiden. Eine Welt bricht für ihn zusammen. "Such dir eine neue Frau!" tröstet ihn Alex. "Es gibt so viele, und solltest du in Deutschland keine finden, dann such dir eine im Ausland!"Fredy geht zurück in den Osten und gründet eine Firma. Er ist auch recht erfolgreich, aber eine neue Frau findet er dort nicht. Deshalb reist er nach Südostasien, erlebt viele Abenteuer und lernt einige schöne Asiatinnen kennen. Er ignoriert, dass es Prostituierte sind, die es eigentlich nur auf sein Geld abgesehen haben. Einer baut er sogar ein Haus. Das kostet ihm sein Erspartes und er nimmt einen Bankkredit auf. Um weiteres Geld zu beschaffen, reist er zurück nach Deutschland. Seine Herzallerliebste darf aber nicht mit. Als er nach einem halben Jahr zurückkommt, muss er feststellen, dass ein anderer Mann in seinem Haus wohnt. Es kommt zu einem Handgemenge, Gas strömt aus und das Haus explodiert. Fredy geht bald eine neue Beziehung ein. Natürlich wieder mit einer Prostituierten.Alex reist nach Thailand, um seinen Freund wie schon ein Jahr zuvor, vor größerem Unheil zu bewahren. Dabei trifft er die Vietnamesin "Neu" wieder. Von nun an sollte sich auch in Alex' Leben vieles ändern.In einem spannenden Roman schildert der Autor mit Witz und Erotik Reiseabenteuer zweier Farangs in Südostasien.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Farang und Lotosblüten - Manao Wan - Süß wie ei...
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Fredy ist ein Abenteurer. Er war mit seiner Familie vor dem Mauerfall aus der DDR in den Westen geflohen und fand Arbeit in einem Kölner Chemiewerk. Dort lernt er Alex kennen. Obwohl die Beiden sehr unterschiedliche Charaktere sind, werden sie Freunde.Nach 25 Jahren Ehe lässt sich Fredys Frau scheiden. Eine Welt bricht für ihn zusammen. "Such dir eine neue Frau!" tröstet ihn Alex. "Es gibt so viele, und solltest du in Deutschland keine finden, dann such dir eine im Ausland!"Fredy geht zurück in den Osten und gründet eine Firma. Er ist auch recht erfolgreich, aber eine neue Frau findet er dort nicht. Deshalb reist er nach Südostasien, erlebt viele Abenteuer und lernt einige schöne Asiatinnen kennen. Er ignoriert, dass es Prostituierte sind, die es eigentlich nur auf sein Geld abgesehen haben. Einer baut er sogar ein Haus. Das kostet ihm sein Erspartes und er nimmt einen Bankkredit auf. Um weiteres Geld zu beschaffen, reist er zurück nach Deutschland. Seine Herzallerliebste darf aber nicht mit. Als er nach einem halben Jahr zurückkommt, muss er feststellen, dass ein anderer Mann in seinem Haus wohnt. Es kommt zu einem Handgemenge, Gas strömt aus und das Haus explodiert. Fredy geht bald eine neue Beziehung ein. Natürlich wieder mit einer Prostituierten.Alex reist nach Thailand, um seinen Freund wie schon ein Jahr zuvor, vor größerem Unheil zu bewahren. Dabei trifft er die Vietnamesin "Neu" wieder. Von nun an sollte sich auch in Alex' Leben vieles ändern.In einem spannenden Roman schildert der Autor mit Witz und Erotik Reiseabenteuer zweier Farangs in Südostasien.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot