Angebote zu "Unternehmen" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Fremdfinanzierung für den Mittelstand
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.11.2013, Medium: Buch, Einband: Leinen (Buchleinen), Titel: Fremdfinanzierung für den Mittelstand, Titelzusatz: Alternativen zum Bankkredit, Auflage: 1. Auflage von 2013 // 1. Auflage, Redaktion: Bösl, Konrad // Schimpfky, Peter // Beauvais, Ernst-Albrecht, Verlag: Beck C. H. // C.H.Beck, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Mittelbetrieb // Mittelständisches Unternehmen // Mittelstand // wirtschaftlich // Mittelunternehmen // Unternehmen // Steuergesetz // Steuerrecht, Rubrik: Steuern, Seiten: 363, Gewicht: 773 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Kracht, Fabian: High Yield Bonds als Ergänzung ...
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.08.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: High Yield Bonds als Ergänzung zum traditionellen Bankkredit, Titelzusatz: Eignungsuntersuchung am finanzwirtschaftlichen Zielsystem deutscher Familienunternehmen, Auflage: 2010, Autor: Kracht, Fabian, Verlag: Gabler Verlag // Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Familienunternehmen // Familienbetrieb // Unternehmen // Finanzmanagement // Management // Finanzen // Betriebswirtschaft und Management, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 364, Informationen: Paperback, Gewicht: 527 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Finanzierung durch Bankkredit Private Equity Fo...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Finanzierung durch Bankkredit Private Equity Fonds oder stiller Beteiligung - ein betriebswirtschaftlicher Vergleich für ein mittelständisches Unternehmen ab 29.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Finanzierungsentscheidungen von Unternehmen
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Finanzierungsentscheidungen von Unternehmen ab 49.95 € als Taschenbuch: Anleihe Bankkredit und Bankbeteiligung als strategische Variable. Auflage 1995. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Finanzierungsentscheidungen von Unternehmen
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Finanzierungsentscheidungen von Unternehmen ab 49.95 EURO Anleihe Bankkredit und Bankbeteiligung als strategische Variable. Auflage 1995

Anbieter: ebook.de
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Finanzierung durch Bankkredit Private Equity Fo...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Finanzierung durch Bankkredit Private Equity Fonds oder stiller Beteiligung - ein betriebswirtschaftlicher Vergleich für ein mittelständisches Unternehmen ab 29.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Bilanzoptimierung durch die alternative Finanzi...
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,7, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Frankfurt, 31 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Basel II tritt Ende 2007 in Deutschland in Kraft. Deshalb nehmen Banken heute eine verschärfte Bonitätsbewertung ihrer Firmenkunden vor. Die Bewilligung von Bankkrediten gestaltet sich folglich deutlich schwieriger als früher. Dieser Trend wird sich in Zukunft noch verschärfen. So ist es nicht erstaunlich, dass nach einer veröffentlichten Studie der Siemens Financial Services 71 Prozent der befragten Unternehmen die 'Verbesserung der Liquidität' als ein wichtiges Ziel angaben . Und auch bei Kreditinstituten hat sich gezeigt, dass aufgrund der von Basel II und dessen neuerlichen Eigenkapitalanforderungen an Kreditinstitute die Rendite des traditionellen Kreditgeschäftes - auch bei Standardisierung - den Rentabilitätsansprüchen der Banken nicht mehr genügt. Im Mittelpunkt von Basel II steht die Modifizierung der international tätige Banken geltenden Eigenkapitalregeln. Die Modifizierung soll in erster Linie eine umfassendere, differenziertere und individuellere Beurteilung von Bankrisiken ermöglichen, die letztlich die Basis für das ökonomisch notwendige, d.h. den tatsächlichen Risiken entsprechende Eigenkapital bilden soll. Ziel ist es, hierdurch einen entscheidenden Beitrag zur Solidität des Finanzsystems zu leisten, ohne das derzeitige Eigenkapitalniveau in der Kreditwirtschaft zu belasten . Das teure und nur in Grenzen vorhandene Eigenkapital zwingt die Unternehmen wie auch die Banken über Alternativen zum klassischen Bankkredit nachzudenken. Das Bilanzstrukturmanagement kann hierbei eine entscheidende Rolle spielen, ein Blick auf die Aktiva der Bilanz ist für Finanzierungszwecke hilfreich. Ziel dieses Buches ist es, das Finanzierungsinstrument Asset Backed Securities, welches in Deutschland trotz des unglaublichen Wachstums in den letzten Jahren noch als 'neue Anlageklasse' betrachtet wird, eingehend zu analysieren und das Potenzial und die Sinnhaftigkeit zur Bilanzoptimierung herauszuarbeiten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Kapitalquellen und deren Beschaffung
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,0, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Nürtingen, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das erste was einem zu dem Thema 'Kapitalbeschaffung' in den Sinn kommt, ist sicherlich der Bankkredit oder die Beschaffung über die Börse. Allerdings firmieren lediglich 0,1 Prozent der deutschen Unternehmen, also jedes tausendste, als Aktiengesellschaft. Von diesen wiederum ist lediglich jedes dritte auch an der Börse gelistet und somit in der Lage über diesen Weg Kapital zu beschaffen. Wo beschaffen sich sämtliche anderen Unternehmen Ihr Kapital? Was für Möglichkeiten bestehen noch, neben dem üblichen Bankkredit? Diese Arbeit beantwortet die Fragen zu sämtlichen Kapitalbeschaffungsmöglichkeiten die Unternehmen in Deutschland zur Verfügung stehen, zu deren Vor- und Nachteilen sowie deren tatsächlichen Kapitalzuflusseffekten. Zu Beginn wird die Innenfinanzierung detailliert dargestellt und kritisch zwischen dem reinen Wort 'Finanzierung' und effektiven Cash In-Flows unterschieden. Danach folgt die Beschreibung der Aussenfinanzierungsmöglichkeiten. Hierbei ist zwischen Eigen- und Fremdkapitalfinanzierung zu unterscheiden. Insbesondere wird die Kapitalbeschaffung von nicht an der Börse gelisteten Unternehmen dargestellt, sei es bei der Eigen- oder Fremdfinanzierung. Das Ziel dieser Arbeit ist es, einen aktuellen Überblick sämtlicher Finanzierungsmöglichkeiten zu bieten, der als praktischer und umfassender Leitfaden für das Thema 'Kapitalquellen und deren Beschaffung' dienen kann. Es werden sämtliche Finanzierungsarten im Einzelnen dargestellt. Der Fokus liegt dabei auf den modernen, innovativen Finanzierungswegen der Beteiligungsfinanzierung (Venture Capital, Private Equity) und der Finanzierung aus Mischformen von Eigen- und Fremdkapital, dem so genannten Mezzanine Kapital.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Der Businessplan als Grundlage der Finanzierung...
88,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch veranschaulicht die Bedeutung des Businessplans als Grundlage der Kapitalbeschaffung kleiner und mittlerer Unternehmen. Es liefert einen leicht verständlichen Leitfaden zu dessen Erstellung und veranschaulicht anhand eines fiktiven Unternehmens, wie die Businessplan-Theorie in der Praxis umgesetzt wird. Desweiteren werden neben Bankkredit und klassischen Finanzierungsmöglichkeiten (Leasing, Factoring) auch moderne Wege der Finanzierung (Asset-Backed- Securities, Beteiligungskapital, Mezzanine Financing) aufgezeigt, die vielen Mittelständlern noch unbekannt sind und daher selten genutzt werden. Zudem werden ausgesuchte Förderprogramme für kleine und mittlere Unternehmen erläutert und konkrete Tipps und Handlungsanweisungen für die Antragstellung gegeben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot